Augsburger Puppenkiste bei Facebook
Theater / FAQ
FAQ

Fragen an die Augsburger Puppenkiste




Sie kommen per Brief, E-Mail und telefonisch aus der ganzen Welt: Fragen zum Thema "Augsburger Puppenkiste" und zum Museum "Die Kiste". Und wie das so ist, interessieren sich viele Fans für die selben Fragestellungen. Deshalb gibt's an dieser Stelle kurz und knapp die häufigsten Fragen mit ihren Antworten:

 



WARUM GIBT ES NICHT ALLE FERNSEHSENDUNGEN ALS DVD? IM SHOP UND IM EINZELHANDEL KONNTE ICH ES NIC
HT FINDEN!?
Derzeit sind noch nicht alle Fernsehsendungen als DVD erhältlich. Nach und nach werden jedoch die bekanntesten im Handel und im Online-Shop der Puppenkiste verfügbar sein.
Die meisten Marionetten aus den Fernsehsendungen kann man in der "Kiste", dem Augsburger Puppentheatermuseum, sehen, so auch das Original-Sams. Neben Frau Rotkohl und Herrn Taschenbier wohnt es zur Zeit im Haus der "Katze mit Hut".
mehr ... Online-Shop



ZEIGT IHR "ROBBI, TOBBI UND DAS FLIEWATÜT" AUCH MAL IN EUREM NEUEN MUSEUM?

Robbi und Tobbi sind gar nicht von der Puppenkiste. Sie wurden von dem Stuttgarter Puppenspieler Albrecht Roser (Marionetten) und den Weilheimer Puppenspielern Hildegard und Karl-Heinz Drescher (Stabpuppen) gebaut und sind übrigens im Puppen-Museum, Ludwigstrasse 41a, 87600 Kaufbeuren zu bewundern.





GIBT ES EIGENTLICH AUCH WENIGER BEKANNTE PRODUKTIONEN ODER DIE GANZ ALTEN SCHWARZ-WEISS-SERIEN DER PUPPENKISTE AUF DVD?
Alle lieferbaren DVD´s sind im Fan-Shop online zu finden.
Früher gab es allerdings auch andere Produktionen auf Video, die jetzt allerdings vom Markt sind (Der liebe Herr Teufel, Das tapfere Schneiderlein, Abdallah und sein Esel,...).




BEI DIESEM BEKANNTHEITSGRAD MÜSST IHR JA EIN "RIESIGER LADEN" SEIN!?
Esamble
Stimmt "leider" und "Gott sei Dank" nicht. Die Puppenkiste ist zwar personell seit 1948 um einige Mitarbeiter vergrößert worden, aber immer noch ein Familienunternehmen mit ca. 40 Mitarbeitern. Davon sind einige Aushilfen, z.B. im Bereich Garderobe, die anderen fest angestellt, wie beispielsweise die 15 Puppenspieler. Aber immer wieder werden wir mit riesigen Konzernen verglichen, die für jedes Sachgebiet 4 Mitarbeiter bereitstellen. Diese Kapazitäten haben wir leider nicht.



WIE KOMME ICH AN INFORMATIONEN ZUR PUPPENKISTE ODER ZUM MUSEUM?

Informationen zum Museum "Die Kiste" erhält man unter der Telefonnummer +49 (0)821 / 450 345-0. Hier kann man auch Führungen buchen und sich zum Shop durchstellen lassen. Allerdings können unter dieser Nummer keine Karten reserviert werden!
Spielplan, Preise, Tourneedaten u.ä. sind auf dieser Website zu finden.




ICH WÜRDE SO GERNE KARTEN FÜR DIE PUPPENKISTE BESTELLEN, KOMME ABER ÜBER DIE TELEFONNUMMER NICHT DURCH!
Unsere Bestellnummer ist leider dauerbelegt. Die Dame am Telefon nimmt in den Vorbestellungszeiten täglich ca. 100 Anrufe entgegen. Wir haben aber leider nicht die Mittel ein großes Call-Center einzurichten. Von Dienstag bis Sonntag kann man persönlich in der Spitalgasse 15, im Foyer der Kiste, Karten für die komplette Spielzeit kaufen. Das hilft einem Hamburger natürlich nicht weiter.
Deshalb gibt es Karten jetzt auch direkt online zu kaufen!
mehr ... Karten online




ICH WAR IM SOMMER IN AUGSBURG UND STAND VOR VERSCHLOSSENEN TÜREN. ICH HÄTTE SO GERNE EINMAL WAS VON DER PUPPENKISTE GESEHEN!
Tja, die Puppenkiste ist halt ein richtig kleines Theater. Und richtige Theater machen Spielzeitferien, damit die Fangemeinde sich im Herbst so richtig auf die Premieren freut (und damit die Mitarbeiter auch einmal ausschnaufen können). Und diese Spielzeitferien sind traditionell im europäischen Raum im Sommer. Aber für die vielen Sommergäste haben wir ja jetzt unser Museum. Und das hat im Sommer geöffnet! Jim und Lukas fahren deswegen auch in der Nebensaison in Urlaub.





ICH HABE IHREN SPIELPLAN IM INTERNET GEFUNDEN.
GIBT ES DEN AUCH IN GEDRUCKTER FORM?

Ja! Und man kann ihn entweder direkt in der Puppenkiste erhalten oder sich zuschicken lassen. Gegen einen mit 0,85 € frankierten und rückadressierten DIN-lang-Umschlag (22 x 11 cm) erhalten Sie den Saison-Spielplan. Bitte Anfrage und Umschlag an folgende Adresse senden: Augsburger Puppenkiste,
-Ticketservice-, Spitalgasse 15, D-86150 Augsburg.





WANN SPIELT IHR DENN MAL WIEDER "URMEL AUS DEM EIS"?

"Urmel", "Jim Kopf" und all die anderen Serien waren und bleiben reine Fernsehproduktionen. Dramaturgisch, technisch und zeitlich könnte man diese speziell für das Medium Fernsehen konzipierten Serien nicht auf die Bühne der Puppenkiste übertragen. Der Theater-Spielplan der Puppenkiste birgt aber jede Menge Schätze, die es sich zu entdecken lohnt!!!


zum Seitenanfang Seite drucken Newsletter-Abo
Freistaat Bayern
 
 
Newsletter-Abo: hier klicken!